Neues Dirigat - Mandolinenclub 1920 Mülheim-Kärlich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Neues Dirigat

Archiv > Highlights 2013

Markus Kockelmann übernimmt Dirigat


Seit Anfang 2013 hat Markus Kockelmann den Dirigentenstab des Orchesters übernommen, den bisher Mirko Schrader inne hatte, der aus persönlichen Gründen und auf eigenen Wunsch sein Amt aufgegeben hat. Mirko Schrader war seit dem 1.10.2004 als Dirigent unseres Orchesters tätig und hat als Profimusiker und Vollblutgitarrist sehr viel zur Verbesserung der musikalischen Qualität des Orchesters und durch sein umgängliches Wesen viel zum Ansehen des ganzen Vereins beigetragen. Verein und Orchestermitglieder bedanken sich herzlich für die geleistete Arbeit. Wir verlieren ihn ungern und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute.

Markus Kockelmann ist seit 1990 aktives Mitglied im Mandolinenclub und wurde über die Bundeswehr aus dem Saarland nach Koblenz bzw. Mülheim-Kärlich verschlagen. Von Anfang an hat er sich als Gitarrist und Ausbilder für den Verein engagiert. Bereits von 1994 bis 2004 hatte er die Leitung des Orchesters inne und verfügt über eine große Erfahrung. Zahlreiche Musikstücke sind von ihm arrangiert und für Laienspieler leichter spielbar gemacht worden. Seit vielen Jahren ist er im Vorstand und seit 2012 als stellvertretender Kassierer tätig. Seit 2011 betreibt er mit seiner Frau Astrid die "Zupferstube", eine private Musikschule, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, schwerpunktmäßig die Zupfinstrumente Gitarre und Mandoline professionell zu unterrichten.

Wir wünschen ihm und uns viel Erfolg !

 
Suche
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü