Kursangebote - Mandolinenclub 1920 Mülheim-Kärlich

Direkt zum Seiteninhalt

Kursangebote

Ausbildung

Unsere Ausbildungsangebote

Singzwerge - Die Welt der Musik für die Kleinsten

Für die Singzwerge finden sich  Kinder ab 1 ½ Jahren in Begleitung eines Elternteils zusammen, um auf eine ihrem Alter entsprechende Art zu musizieren. Durch einfache Klänge, Alltagsgeräusche, musikalische Spiele, Verse und Lieder beginnen die Kinder sehr früh damit, sich auf die Musik zu besinnen. Hören, Empfinden, Erkennen und Gestalten sind Tätigkeiten, die das Wachsen in allen Bereichen begleiten, durch den direkten und unmittelbaren Einfluss von Musik aber noch in besonderem Maße gefördert werden.
Es werden gemeinsam Erfahrungen mit den genannten Ausdrucksformen gesammelt, um auch zu Hause Musik und Rhythmus selbstverständlicher in den Alltag einzubeziehen.
Geben auch Sie Ihrem Kind die Chance, eine Welt voller Musik zu entdecken.
Der Singzwergekurs findet als Gruppenunterricht statt.
Informationen und Anmeldung über die "Zupferstube"
Tel. 02630 / 966882.

Impressionen von den Singzwergen
Zum Vergrößern bitte anklicken !

Musik macht schlau - Musikalischer Früherziehungskurs

Alle Kinder sind musikalisch. Die musikalische Förderung der Kinder sollte so früh wie möglich beginnen. Eine frühzeitige intensive Beschäftigung mit Musik kann umfassende Potentiale der Intelligenz fördern. Sie nimmt positiven Einfluss auf die Konzentration und die Persönlichkeitseigenschaften. Mittlerweile liegen wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse vor, die belegen, dass Kinder, die sich frühzeitig intensiv mit Musik beschäftigen, eindeutig intelligenter sind als Kinder, die diese Chance nicht hatten.
Der Mandolinenclub bietet deshalb "musikalische Früherziehungskurse" für Kinder im Alter von 4-6 Jahren an. Neben Liedern und Geschichten werden wir uns viel mit Musik und Bewegung beschäftigen. Die Kinder erleben das bewusste Hören von Musik, beschäftigen sich dabei mit den verschiedenen Tönen und deren Höhe, Lautstärke und Dauer. Sie werden lernen, diese musikalischen Parameter  grafisch darzustellen und umzusetzen.
Notenschlüssel, Notenlinien und die ersten Noten gehören ebenso zum Ausbildungsinhalt wie das Instrumentalspiel mit Orff-Instrumenten, selbstgebastelten Instrumenten und Ukulelen.
Der Früherziehungskurs findet als Gruppenunterricht statt, die benötigten Instrumente werden gestellt.  Informationen und Anmeldung über die "Zupferstube" Tel. 02630 966882.

Instrumentaler Grundkurs für Mandoline und Gitarre


Der Mandolinenclub bietet allen interessierten Kindern einen instrumentalen Grundkurs für Gitarre oder Mandoline an. Frühkindlicher Instrumentalunterricht ist geeignet für Kinder, die besonders früh den Wunsch haben ein Instrument zu erlernen. Unter studierter Leitung werden sich Ihre Kinder spielerisch mit der Gitarre und der Mandoline beschäftigen, Klanggeschichten gestalten und die Möglichkeiten der Instrumente miteinander entdecken. Die Kinder werden über das Singen, Klatschen und Tanzen die Musik erfahren und verstehen. Durch das Erlernen von Noten, Tönen und Rhythmik am Instrument werden sie schnell die Finger unabhängig voneinander bewegen können und schon bald erste kleine Lieder gemeinsam spielen.

Denn ein frühes Zusammenspiel steigert nicht nur den Spaßfaktor, sondern fördert auch die rhythmische Sicherheit in erhöhtem Maße. Unser Grundkurs ist gedacht für Kinder im 1. und 2. Grundschuljahr und findet als Gruppenunterricht statt. Anmeldung und Informationen über die "Zupferstube" , Telefonnummer 02630/966882.

Instrumentalunterricht


Für die Instrumente Gitarre und Mandoline bieten wir qualifizierten Instrumentalunterricht durch studierte Fachkräfte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Der Unterricht kann für Erwachsene auch gerne vormittags erfolgen.  Auch ehemalige oder "eingerostete" Spieler machen wir fit und wecken in Ihnen den Spaß an der Musik wieder neu.
Nur Mut!  Es lohnt sich!
Informationen und Anmeldung über die  "Zupferstube" Tel. 02630 966882 oder Mail: diezupferstube(at)online.de

Impressionen vom Unterricht
zum Vergrößern bitte anklicken !
Zurück zum Seiteninhalt